Tagesseminare

  • Einführungskurs ins schamanische Arbeiten

Hier besteht die Möglichkeit, grundlegende schamanische Techniken durch eigene Erfahrungen zu erlernen und etwas über die schamanische Sicht der Welt zu erfahren.

Samstag, den 7.12.2019 von 10 bis 17 Uhr

Neue Termine auf Anfrage!

mehr –>

  • Schamanische Pfade – Ausbildungsreihe über 10 Samstage

Schamanische Arbeitstechniken und weiterführende Erfahrungen – grundlegende Tools und Entwicklung des schamanischen Bewusstseins

Weiterführende schamanische Ausbildung an 10 Samstagen

Dies ist der nächste Schritt, nachdem man einen Grundkurs gemacht hat und nun gerne tiefer einsteigen will ins schamanische Arbeiten.
Es geht darum, sein Wissen und seine Fähigkeiten zu erweitern, aber auch um eigene Prozesse.

Inhalte sind unter anderem:

  • Reisefähigkeit erweitern und Stärken der schamanischen Fähigkeiten,
  • Krankheit und Heilung aus schamanischer Sicht/ Arbeiten für Andere
  • Extraktionstechniken
  • Seelenrückholung
  • Die Praxis der schamanischen Schau/ Orakel/ Divination
  • Sterbebegleitung
  • Ritualarbeit, und vieles Andere

Termine: 10 Samstage 2019:

05.01., 07.02., 16.03., 18.05., 29.06., 13.07., 21.09., 19.10., 16.11., 14.12. 2019

–> mehr

Aufstellungen mit schamanischer Intervention – Der Faden der Ariadne – Wege aus dem Labyrinth

Problematische Familienkonstellationen, das Gefühl, dass bestimmte Situationen in ähnlicher Form immer wieder auftauchen, das Gefühl, nicht aus einem Rollenmuster herauszukönnen, gefangen zu sein in festgefügten Strukturen ohne Aussicht auf Änderung, ohne Lösungsmöglichkeiten – wer kennt das nicht?

Eine Möglichkeit, aus diesen leidvollen Erfahrungen herauszufinden ist die Aufstellung bestimmter Familienkonstellationen, die Einwirkung darauf mit schamanischen Mitteln und eine schamanische Art der Er-Lösung.

Termin: neu! 07.11.2020 ab 10 Uhr bis ca. 16 Uhr

Ort: Atelier Lebenskunst, Wiesenäckerstr. 2/2, 72145 Hirrlingen (bei Rottenburg)

mehr–>

Shamanic matrix – Schamanische Quantenheilung

Ein völlig neues, von mir selbst entwickeltes Format verbindet schamanische Techniken und Kräfte mit einer auf der Quantenphysik basierenden Methode.

Die Matrix ist ein Energiefeld, das uns umgibt, in dem unser riesiges Potenzial der Möglichkeiten gespeichert ist. Wir können ohne Weiteres darauf zugreifen, wenn wir uns mit dieser Martix im Bewusstsein verbinden. Die Einschränkung liegt also allein in unserem Bewusstsein, das zum Beispiel durch Glaubenssätze wie: „Wie soll das möglich sein?“, „Ich kann das nicht.“ oder auch durch Inhalte des unbewussten Speichers eingeschränkt ist. Durch das Bewusstwerden dieser Blockaden können wir diese lösen und so auf unsere Ressourcen zugreifen. Unser wirkliches Potenzial wird uns deutlich. Unsere Kraft, schöpferisch Situationen in unserem Leben zu erschaffen, kann so mehr und mehr zum Ausdruck kommen. In dieser Art wirkt die Methode heilsam und ausgleichend.

mehr–>